Otterndorf | Liefer– und Einkaufsservice für Mieterinnen und Mieter der Hadler Bau

Kurze Wege für die Mieter der Hadelner Baugesellschaft.

In diesen schwierigen Tagen, in denen die rasante Ausbreitung des Coronavirus verlangsamt werden muss und in denen deshalb Sozialkontakte vermieden werden sollen, bieten die Bäderbetriebsgesellschaft Hadeln GmbH und die Gemeinnützige Hadelner Baugesellschaft mbH zunächst den Mieterinnen und Mietern der Gemeinnützige Hadelner Baugesellschaft mbH einen Einkaufs- und Lieferservice für die Dinge des täglichen Bedarfs an, um den  Mieterinnen und Mieter ihren  Alltag ein wenig zu erleichtern. Dieses Angebot richtet sich vornehmlich an ältere, behinderte, alleinstehende oder kranke Mieterinnen und Mieter der Hadler Bau.

Bestellungen können von Montag bis Freitag in der Zeit von 08:30 Uhr bis 11:30 Uhr unter der Telefonnummer 04751 / 919080 und per E-Mail Katja.Dock@Land.Hadeln.de aufgegeben werden.

  • Liefertage: Dienstag und Freitag
  • Bezahlung: Erfolgt bei Lieferung
     

Die Lieferung erfolgt dienstags und freitags in den Nachmittagsstunden durch unseren Hausmeister Herrn Torsten Kuipers, der dabei von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Bäderbetriebsgesellschaft Hadeln GmbH unterstützt wird. Die Waren werden an der Wohnungseingangstür übergeben und nach Erhalt von den Auftraggebern bezahlt.

„Wir hoffen, dass wir damit in schweren Zeiten einen kleinen Beitrag zur Lebenshilfe und Versorgung, insbesondere für ältere, alleinstehenden Menschen bieten können, die sonst nur unter erschwerten Bedingungen ihre Güter des täglichen Bedarfs erhalten können. Wir freuen uns auch, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beider Gesellschaften sofort ihre Bereitschaft erklärt haben, diese Dienstleistungen zu erbringen“ unterstreichen die beiden Geschäftsführer Samtgemeindebürgermeister Harald Zahrte und Kämmerer Sönke Westphal. „Sollten wir eine hohe Nachfrage feststellen, können wir die Kapazitäten ausweiten und beabsichtigen, den Einkaufsservice sogar auf das gesamte Samtgemeindegebiet und für die gesamte Bevölkerungsgruppe auszudehnen“.

Bei den Einkäufen werde auch streng auf Hygiene geachtet, so die Geschäftsführer: "Wir kaufen mit Handschuhen ein, rufen an, bevor wir die Sachen an der Haustür übergeben“.

Sobald erste Ergebnisse und die Nachfrageintensitäten ausgewertet sind, erfolgen weitere Informationen.

Harald Zahrte
Geschäftsführer
Bäderbetriebsagesellschaft Hadeln GmbH

Sönke Westphal
Geschäftsführer
Gemeinnützige Hadelner Bausgesellschaft mbH