Vergebene Aufträge (ex-post-Transparenz)

Eine Bekanntgabe von bereits durchgeführten Vergabeverfahren durch die Samtgemeinde Land Hadeln im Rahmen einer beschränkten Ausschreibung oder freihändigen Vergabe.

Zur effektiven Vorbeugung gegen Unregelmäßigkeiten (z. B. Korruption, ungerechtfertigte Bevorzugung ortsansässiger oder ortsnaher Unternehmen) sind im Anschluss an ein durchgeführtes Vergabeverfahren vom Auftraggeber Mindestangaben im Sinne einer nachträglichen Transparenz unverzüglich zu veröffentlichen, sofern das jeweilige Auftragsvolumen einen Wert von 25.000 € (ohne Umsatzsteuer) überschreitet.

Informationen über die Vergabe von Aufträgen im Rahmen von -Beschränkten Ausschreibungen- oder -Freihändigen Vergaben- (Ex-post-Transparenz-Gebot)

Auftraggeber:
Samtgemeinde Land Hadeln
für die Gemeinden Belum, Bülkau, Cadenberge, Ihlienworth, Neuhaus (Oste), Neuenkirchen, Nordleda, Oberndorf, Odisheim, Osterbruch, Steinau, Wanna, Wingst
für die Stadt Otterndorf
Marktstraße 21
21762 Otterndorf

Ort der Ausführung:
Baugebiet „ Am Medembogen“ in 21762 Otterndorf
Auftragsgegenstand:
Installation der Straßenbeleuchtung
Name/Anschrift Auftragsnehmer:
Firma Uhtenwoldt GmbH, Bahnhofstraße 55, 21787 Oberndorf
Online bis:
02.11.2018