Stand der Dinge

Nutzung des Schützenplatzes

Zum Schützenplatz hin werden unterirdische Leitungen und Anschlüsse neu verlegt. Der Schützenplatz wird deswegen im Januar 2021 für kurze Zeit in Teilen gesperrt sein. Die zur Verfügung stehende Verkehrsfläche des Schützenplatzes wird ab Ostern durch die Einrichtung der Baustelle auf dem Grundschulgelände sowie den zuliefernden Baustellenverkehr nicht in der bisherigen Größe zur Verfügung stehen. Ein Konzept zur Nutzung der verbleibenden Verkehrsflächen ist in Vorbereitung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, wenn im Sinne von gefahrlosen Lauf- und Fahrradwegen für die Kinder einige verkehrslenkende Vorgaben gemacht werden müssen.

Grünschnitt- und Sägearbeiten

Zur Vorbereitung auf die Sanierungs- und Erweiterungsarbeiten sind einige gebäudenahe Gehölze auf dem Grundschulgrundstück entfernen worden. Weiträumig um das Schulgebäude wurden deswegen Sträucher und kleinere Bäume entfernt. Um das Wurzelwerk zu einem späteren Zeitpunkt maschinell entfernen zu können, wurden die Pflanzen ca. 30 Zentimeter über dem Boden gekappt. Größere Bäume bleiben stehen, soweit sie für die Sanierungsarbeiten nicht hinderlich sind.