Ihlienworth

Das auf einer großen Wurt liegende Ihlienworth liegt im Hadler Sietland. „Siet“ bedeutet soviel wie „niedrig gelegen“, da der Ort unter dem Meeresspiegel liegt.
Direkt am Flüsschen Medem, mitten im Ort, liegt die St.-Wilhadi Kirche. Die Ihlienworther Kirche gilt als Älteste im Lande Hadeln. In Kirchenurkunden taucht der Name „Ihlienworth“ erstmalig 1139 auf. Wahrscheinlich ist aber die Ihlienworther Geschichte noch viel älter.
Seit Jahrhunderten hat das Hadler Sietland und damit die Gemeinde Ihlienworth mit seinem größten Feind, dem Wasser, zu kämpfen gehabt. Im Frühjahr und Herbst eines jeden Jahres standen weite Flächen des Landes völlig unter Wasser. In diesen Zeiten war das einzige Verkehrsmittel der Kahn. Erst der Bau der Schöpfwerke in Otterndorf und Ihlienworth im Jahre 1928 und Kanalausbauten konnten das Hadler Sietland vor den jährlichen Überschwemmungen bewahren.

Heute befahren die sogenannten „Sietland-Kähne“ die Medem in Ihlienworth. Allerdings dienen sie heute nicht mehr als Verkehrsmittel, sondern um Ihlienworth auf dem wunderschönen Wasserweg erleben zu können.

Der Haupterwerbszweig in Ihlienworth stellt sicherlich nach wie vor die Landwirtschaft – Schwerpunkt Milchviehhaltung – und Grünlandbewirtschaftung dar. Weiterhin sind hier Handwerks- und Handelsbetriebe ansässig.

Bis Mitte der 80er Jahre befand sich im Ihlienworther Ortszentrum eine Meierei, die mittlerweile saniert wurde und heute als Verwaltungsnebenstelle der Samtgemeinde Land Hadeln dient. Sie beherbergt ein Bürgerbüro mit Postagentur und den Fachbereich 3, Bauen, Planen, Umwelt. Ebenfalls sind hier eine Physiotherapiepraxis und der weit über die Landkreisgrenze hinaus bekannte Landfrauenmarkt angesiedelt.

Beschreibung des Wappens:
In Silber über grünem Dreiberg ein aus drei schräg gekreuzten roten Balken gebildeter Sechsstern.

Vereine und Organisationen der Gemeinde Ihlienworth und weitere Informationen unter: www.ihlienworth.de

Veranstaltungen

Zeit zum Durchatmen

Mo 30.03.2020 - Mo 13.04.2020 | | Wingst | Rund um den Deutschen Olymp | Veranstalter: Gruppe Erscheinungsbild Wingst

Jeden Dienstagvormittag bei der Kirche.

Di 31.03.2020 | 08:00 Uhr | Neuhaus (Oste) | Bei der Kirche | Veranstalter: Flecken Neuhaus (Oste)

Wochenmarkt auf dem Olen Schoolhoff

Di 31.03.2020 | 14:00 Uhr - 18:00 Uhr | Ihlienworth | De ole Schoolhof | Veranstalter: Gemeinde Ihlienworth

Jeden Donnerstag von 8 bis 12 Uhr Wochenmarkt.

Do 02.04.2020 | 08:00 Uhr | Cadenberge | Marktplatz | Veranstalter: Gemeinde Cadenberge

Frisches von der Küste

Fr 03.04.2020 | 08:00 Uhr | Otterndorf | Innenstadt | Veranstalter: Stadtmarketing Otterndorf

Jeden Dienstagvormittag bei der Kirche.

Di 07.04.2020 | 08:00 Uhr | Neuhaus (Oste) | Bei der Kirche | Veranstalter: Flecken Neuhaus (Oste)

Wochenmarkt auf dem Olen Schoolhoff

Di 07.04.2020 | 14:00 Uhr - 18:00 Uhr | Ihlienworth | De ole Schoolhof | Veranstalter: Gemeinde Ihlienworth

Jeden Donnerstag von 8 bis 12 Uhr Wochenmarkt.

Do 09.04.2020 | 08:00 Uhr | Cadenberge | Marktplatz | Veranstalter: Gemeinde Cadenberge

Frisches von der Küste

Do 09.04.2020 | 08:00 Uhr | Otterndorf | Innenstadt | Veranstalter: Stadtmarketing Otterndorf

Jeden Dienstagvormittag bei der Kirche.

Di 14.04.2020 | 08:00 Uhr | Neuhaus (Oste) | Bei der Kirche | Veranstalter: Flecken Neuhaus (Oste)