25.08.2020  | 19:30 Uhr | Kranichhaus | Reichenstraße 3 | 21762 Otterndorf

»Mein Odem Gott stets preist«

Arp Schnitger 1648–1719. Lebensbilder
Veranstalter: Kranichhaus-Gesellschaft e.V.

Die Kranichhaus-Gesellschaft lädt Sie herzlich zu einer Lesung von Felicitas Gottschalk (Bremerhaven) ein:

Der in der Wesermarsch geborene Arp Schnitger war der bedeutendste Orgelbaumeister in Nordeuropa von 1680 bis 1810, der die traditionsreiche Orgellandschaft an der Nordsee prägte. Ungefähr 30 seiner 170 Instrumente sind erhalten in kleinen Orten wie Steinkirchen, Cappel, Neuenfelde, Lüdingworth sowie Metropolen wie Hamburg und Groningen.

In ihrem Buch widmet sich Felicitas Gottschalk dem bewegten Leben und Wirken des norddeutschen Orgelbauers, der nicht nur einer der größten Handwerker, sondern zugleich Künstler und Manager im Orgelbau war. Die Autorin beschreibt, welche große, soziokulturelle Bedeutung die Orgel als »emotionales Organ« in dieser Zeit der Kriege, wirtschaftlichen Nöte, hygienischen Missstände und Bedrohungen durch die Sturmfluten der Nordsee für die Menschen an der Küste einnahm.

Dr. Felicitas Gottschalk war nach dem Studium der Pädagogik als Lehrerin und als Lehrbeauftragte für Erwachsenenbildung/politische Frauenbildung an der Uni/Hochschule Bremen tätig. Sie lebt hinter dem Deich im Landkreis Cuxhaven.

Kontakt: 04751 919 102

Website des Veranstalters

Zurück zur Übersicht