Belum

Die Gemeinde Belum mit der Ortschaft Kehdingbruch und den Ortsteilen Bahrdorf und Westerndorf ist eines der ältesten Marschendörfer in der grünen Elb- und Ostemarsch. Durch das Gemeindegebiet führt die Bundesstraße 73 und der Bundesbahnlinie Cuxhaven–Hamburg.
Mit einer Fläche von ca. 26 qkm und ca. 800 Einwohnerinnen und Einwohner ist Belum ein kleiner, idyllischer Ort an der Elbe. Belum bietet Erholung in purer Natur. Im Gemeindegebiet laden Wanderwege zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Auch Fahrradtouren durch Belum und Kehdingbruch sind zu empfehlen.

Geschichtlich gesehen ist Belum ein Ort, der im 16. und 17.Jahrhundert durch die Belumer Schanze berühmt wurde. Die Verteidigungsanlage diente zum Schutz der Ostemündung und bewahrte die damalige Bevölkerung vor den Angriffen der nordischen Völker. Heute ist die Schanze nur noch zu erahnen. Berühmt für Belum war außerdem der Holzmarkt, der auf einer Fläche im Außendeich, zwischen Belumer Hafen und Belumer Schanze, stattfand. Dieser Holzmarkt (Vitusmarkt genannt, nach der St.-Vitus-Kirche in Belum) war der größte Markt dieser Art in der Gegend. Die gesamte umliegende Marsch bis nach Freiburg und Cuxhaven versorgte sich hier mit Holz, Bauholz und Holzgeräten.

Die Ortschaft Kehdingbruch, die durch eine Gebietsreform 1971 in die Gemeinde Belum eingegliedert wurde, ist ein typisches Marschendorf und ist erst nach der Eindeichung entstanden. Sehr alter Baumbestand säumt die einzige breite Straße, an der sich die Bebauung links und rechts entlang zieht. Das Dorf dehnt sich von Osten nach Westen aus.
Bei uns in Belum findet der nach Erholung strebende Urlauber einen Zufluchtsort vor unserer heute allzu hektisch gewordenen Zeit.

Beschreibung des Wappens:
In Blau ein goldener geflügelter Merkuriushut über dem Teil eines goldenen Schanzkorbes als Schildfuß.
Der Merkuriushut ist Sinnbild des Handels und weist auf den ehemals für das gesamte Umland bedeutenden Belumer Vitimarkt hin. Der Schanzkorb erinnert an die Belumer Schanze, die vor allem in den Kriegen des 17. Jahrhunderts eine Rolle spielte.

Vereine und Organisationen der Gemeinde Belum und der Veranstaltungskalender.

Ortsheimatpfleger/in
Dorothee Fetz, Deichstraße 96, Tel. 04752-210
Hartwig von See, Westerende 10, Teel. 04752-390

5 Hektar Land sollen erblühen! Ein Projekt in der Mitgliedsgemeinde Belum

  • der Natur mehr Fläche geben
  • für eine große bunte Blühwiese
  • artenreichen Lebensraum schaffen
  • Blühpatenschaften
  • Jeder kann mitmachen.

Wie es funktioniert bei erfolgreicher Finanzierung:
"Wir werden Anfang Mai 2020 eine Blühfläche von 0,5ha in dem Dorf Belum anlegen. Mit den Geldspenden bereitet Joachim, der Landwirt, den Boden vor. Er wird teilweise live aus dem Trekker streamen. D.h. Ihr könnt live dabei sein, während Eure Fläche umsorgt wird. Wir werden in Abstimmung mit unserem Biologen Georg Saatgut erwerben und für die Aussaat sorgen. Der Landwirt erhält einen finanziellen Ausgleich für seine Fläche und die Bewirtschaftung.
Jeder Pate erhält eine eine persönliche Patenurkunde und wird per Newsletter und Social Media auf dem Laufenden gehalten. Im Sommer wird es (hoffentlich) eine Führung/ Blühparty vor Ort geben. Jeder Blühpate kann seine Parzelle und die gesamte Blühwiese begutachten und sich daran erfreuen, seinen Teil an der Umsetzung dieses Naturschutzprojektes mit beigetragen zu haben."

Initiatoren:
Landwirt: Joachim Schlichting, Unternehmerinnen: Katrin Buck und Elke Freimuth, Dipl.-Biologe: Georg Ramm, Nabu: Martin Behrmann und Ursel Richelshagen, Bürgermeister Belum: Matthias Peter

Zusammen können wir es schaffen, mehr für die Natur und damit auch für uns Menschen zu tun.

Veranstaltungen

Maiengrün

Sa 30.05.2020 | | Wingst | Treffpunkte sind unterschiedlich und werden bei Anmeldung benannt | Veranstalter: Maluna Dagmar Ritter

Grundkurs für Pferd und Reiter

Sa 30.05.2020 - So 31.05.2020 | | Wingst | ab Parkplatz Spielpark Wingst | Veranstalter: Islandpferdegestüt Björnshof, F. Kurjahn

Traditioneller Pfingstgottesdienst im Kurpark Wingst

So 31.05.2020 | 09:00 Uhr | Wingst | Kurpark Wingst | Veranstalter: Tourismus GmbH Wingst

als das Foto noch nicht Schnappschuss hieß

Mo 01.06.2020 - So 28.06.2020 | 14 Uhr bis 17 Uhr | Cadenberge - Geversdorf | Heimatmuseum Geversdorf / Altes Rathaus | Veranstalter: Heimatmuseum Geversdorf "De Osten Strom"

Jeden Dienstagvormittag bei der Kirche.

Di 02.06.2020 | 08:00 Uhr | Neuhaus (Oste) | Bei der Kirche | Veranstalter: Flecken Neuhaus (Oste)

Wochenmarkt auf dem Olen Schoolhoff

Di 02.06.2020 | 14:00 Uhr - 18:00 Uhr | Ihlienworth | De ole Schoolhof | Veranstalter: Gemeinde Ihlienworth

Schenke Leben, Spende Blut

Mi 03.06.2020 | 16:00 Uhr - 20:00 Uhr | Steinau | Gasthaus Voltmann | Veranstalter: DRK Ortsverbände Steinau und Odisheim

Jeden Donnerstag von 8 bis 12 Uhr Wochenmarkt.

Do 04.06.2020 | 08:00 Uhr | Cadenberge | Marktplatz | Veranstalter: Gemeinde Cadenberge

Frisches von der Küste

Fr 05.06.2020 | 08:00 Uhr | Otterndorf | Innenstadt | Veranstalter: Stadtmarketing Otterndorf

Ku(h)-linarisch

Fr 05.06.2020 - Sa 06.06.2020 | Fr. 13:00 - 18:00 Uhr, Sa. 10:00 - 16:00 Uhr | Ihlienworth | Alte Meierei, Landfrauencafé | Veranstalter: Landfrauenmarktverein